Jubiläumsfeier verschoben

Die Corona-Pandemie verändert in diesen Zeiten unseren Alltag und unsere Planungen. Unser 15-jähriges Fanclub-Jubiläum, welches wir in diesem Jahr am 13. Juni nachfeiern wollten, müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen leider verschieben. Ein Nachholtermin ist für das Jahr 2021 vorgesehen. Weitere Informationen folgen, sobald wieder besser geplant werden kann.

2 Kommentare


  1. Warum hängt ihr eure Fahne im Stadion auf? Das macht überhaupt keinen Sinn in einem leeren Stadion.

    Antworten

    1. Guten Morgen. Vielen Dank für Deinen anonymen Hinweis. Wir haben uns dafür entschieden, die Fahne aufzuhängen, damit wir der Mannschaft eine ganz kleine symbolische Unterstützung geben können. Uns ist bewusst, dass Geisterspiele eine Situation sind, die eigentlich keiner toll findet, die aber aus wirtschaftlichen Gründen aktuell unverzichtbar ist. Jeder will volle Stadien mit geiler Stimmung zurück haben. Im Moment ist das aber leider nicht möglich und das wird es auch für viele Monate nicht sein.

      Wir wollen mit unserer Fahne auch keine Stimmung oder keine Unterstützung, wie sie die aktive Fanszene sonst gewährleistet, imitieren. Auch deswegen hängt die Fahne nach Rücksprache mit der Fanbetreuung bewusst und aus Respekt nicht in der Ostkurve. Wir halten allerdings weiter zu unserer Mannschaft und haben die Chance zum symbolischen Rückenstärken genutzt, die uns der Verein auf Nachfrage gewährt hat. Was spricht dagegen? Darf man nicht alle Möglichkeiten ausschöpfen, zu zeigen, dass man weiter zur Mannschaft steht? Es ist das gute Recht der aktiven Fan-Szene, das anders zu sehen. Es ist auch unser gutes Recht, anders zu entscheiden.

      Ebenso wie Dir die Fahne aufgefallen ist, hat sie hoffentlich auch die Mannschaft wahrgenommen.

      Grün-weiße Grüße
      Fabian

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.